Segelflugparadies Ludwigshafen-Dannstadt

Unser Segelflugplatz

Koordinaten

49°24'42''N

8°20'54''O

Höhe 96 m ü. MSL
Piste Graspiste mit 1200x50m
Ausrichtung 05/23
Frequenz 130.125 MHz

Unser Segelflugplatz

Landegenehmigung für Segelflugzeuge und Motorsegler

(begrenzt Schleppflugzeuge und ULs)

Zu finden ist das Segelfluggelände Ludwigshafen-Dannstadt an der L454 zwischen Dannstadt und Schifferstadt. In laufnähe zum Autobahnrasthof, mit dem Auto aber nur über die Landstraße zu erreichen, über die Ausfahrten Schifferstadt (A61) oder Dannstadt (A65).

Google Maps Link: Segelfluggelände Ludwigshafen-Dannstadt

Und auch in Wikipedia gibt es einen Artikel über unseren Flugplatz: Link zu Wikipedia


Unser Flugplatz wird von 2 Vereinen und sogar 3 Mannschaften bevölkert.

Die Vereine sind die SFG Giulini e.V. und der SSV Ludwigshafen e.V.

Zusammen melden diese beiden Vereine 3 Mannschaften im Ligabetrieb des Onlinecontest:

Die Mannschaft in der 1. Bundesliga: SFG Giulini/Ludwigshafen (Tabelle)

in der 2. Bundesliga: Segelflugzentrum Ludwigshafen-Dannstadt (ehem. Ludwigshafen II) (Tabelle)

und die Paradiesvögel LU, die in der Landesliga Rheinland-Pfalz fliegen, wo jeder Streckenflüge werten lassen kann, ohne Leistungsdruck zu haben (Tabelle).

Der Platz ist 1200m lang und 50m breit. Direkt am Beginn der Piste ist unser Clubheim und dahinter ein Badesee mit Campingplatz. Außerdem haben wir eine Halle in der wir unsere Flugzeuge aufgerüstet unterstellen können und Hängergaragen, sodass auch alle Hänger im Trockenen stehen.


Besucher sind jederzeit Willkommen.

Auch Gastflüge sind bei passendem Wetter fast immer möglich, ansonsten ist es auch schon faszinierend den Flugbetrieb einfach nur einmal aus der Nähe zu betrachten und Zuschauer sind auch sehr willkommen.